Hautpflegende Wirkung ätherischer Öle

Therapiestoff.com am 17.11.2016

Viele ätherische Öle haben eine pflegende und heilende Wirkung auf die Haut. 
Dazu werden sie durch mehrere Eigenschaften befähigt.

Die antibiotische Wirkung vieler ätherischer Öle wirkt auch gegen Krankheitserreger auf der Haut. In den meisten Fällen wirken diese Öle auch entzündungshemmend, sodass vorhandenen Hautentzündungen entgegengewirkt wird.

Hinzu kommt die beruhigende und krampflösende Wirkung vieler ätherischer Öle, die eine reizlindernde Wirkung auf die Haut ausübt. Dadurch wird Juckreiz gelindert und Rötungen verschwinden.

Andere ätherische Öle reizen durch ihre Schärfe die Haut. Diese Reizung fördert die Durchblutung und bringt Heilungsprozesse in Gang. Solche ätherischen Öle können schlecht heilende Wunden zur Heilung bringen.

Quelle: Lexikon der Aromatherapie